Mai 2017



No Picture

Fifa bestätigt Einsatz nordkoreanischer Sklavenarbeiter beim Petersburger Stadionbau

Wie die Fifa offiziell bestätigte, wurden beim Bau des neuen Zenit-Stadions für die WM 2018 mehr als hundert nordkoreanische Sklavenarbeiter eingesetzt. Die Männer arbeiteten rund um die Uhr und fast kostenlos – Opfer tödlicher Unfälle wurden verschwiegen. Die englische Zeitung The Guardian schreibt von insgesamt 110 Nordkoreanern auf der Baustelle auf der Petersburger Krestowski-Insel. Sie […]





Putin und Macron im Pressekampf [Video]

An kritischen Fragen mangelte es bei der gemeinsamen Pressekonferenz von Russlands Präsident Putin und Frankreichs Staatschef Macron heute in Versailles nicht. Putin befand sich dabei…



Ost-Ausschuss-Delegation reist nach Belarus

Im Rahmen einer Delegation des Ost-Ausschusses der Deutschen Wirtschaft reisen vom 31. Mai bis 2. Juni 2017 rund 25 Vertreter vorwiegend mittelständischer Unternehmen zu hochrangigen…


Russland – Mähdreschermangel?

Laut Nachrichtenportal »agrarheute.com« herrscht in Russland weiterhin Mähdreschermangel. „Im Jahr 2016 hat Russland 10 Millionen Tonnen Getreide wegen des Defizits an Getreidemähdreschern verloren“, so die…