Mai 2019

No Picture

Gref: Die Sberbank ist sehr reich, kämpft dennoch um jede Kopeke

Der Chef der Sberbank German Gref erklärte, es sei nicht fair, über die hohen Gewinne der Sberbank zu diskutieren. Unter den Bedingungen eines noch unerfüllten Kapitalziels und hoher Dividendenerwartungen kämpfe die Bank um jede Kopeke. „Ich sage unseren Kollegen immer, dass ich das Geld von Unternehmen viel strenger behandle als mein persönliches Geld, weil ich […]


No Picture

Kaspersky Lab: Anzahl von Banktrojanern steigt erheblich

Im ersten Quartal 2019 entdeckten die Antivirenexperten von Kaspersky Lab rund 30.000 Banktrojaner für mobile Anwendungen, das sind 58 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum des Jahres 2018. Banktrojaner sammeln unter dem Deckmantel legaler Anwendungen Daten, die für den Zugriff auf Bankkonten und elektronischen Geldbörsen (E-Wallets) der Opfer erforderlich sind. In einer Pressemitteilung von Kaspersky […]


No Picture

Justizministerium: Entschädigung ukrainischer Unternehmen für Vermögenswerte auf der Krim überbewertet

Der stellvertretende russische Justizminister Michail Halperin ist der Ansicht, dass internationale Gerichte überhöhte Entschädigungen angeordnet haben, die von Russland an ukrainische Unternehmen zu zahlen sind, die nach dem Beitritt der Krim Vermögenswerte verloren haben. „Auch wird in der Praxis der Investitionsarbitrage der vom Kläger geforderte Betrag in der Regel gewöhnlich um das Drei- bis Vierfache […]


No Picture

Kommunikationsministerium skizziert Bedrohungen, bei denen das RuNet isoliert wird

Das Ministerium für Kommunikation und Massenmedien (Minkomsvyaz) hat einen Resolutionsentwurf vorgestellt, der die Fälle auflistet, in denen das russische des Internets (RuNet) unter zentrale Kontrolle gelangen kann. Der Entwurf (Genehmigung des Verfahrens zur zentralen Verwaltung des öffentlichen Telekommunikationsnetzes) enthält drei Arten von Bedrohungen. Erstens die der Integrität, wenn es ist unmöglich, eine Verbindung herzustellen und/oder […]


No Picture

Oreshkin nannte Bedingungen für Wirtschaftswachstum in Russland

Der Minister für wirtschaftliche Entwicklung Russlands, Maxim Oreschkin, ist der Auffassung, dass das Land noch nicht über ein Wirtschaftsmodell verfügt, mit dem es möglich wäre, Wachstumsraten von 3 Prozent oder mehr zu erreichen, berichtet TASS.  Im ersten Quartal dieses Jahres betrug das Wachstum des russischen BIP nur 0,5 Prozent, was einem Minimum seit Ende 2017 […]


No Picture

Russland will deutschen Atommüll recyceln

Moskau und Berlin arbeiten an den Bedingungen für die Verarbeitung abgebrannter Brennelemente aus deutschen Forschungsreaktoren in Russland, berichtete RIA Novosti. Die russische Seite beabsichtigt, sich mit der Wiederaufarbeitung abgebrannter Kernbrennstoffe aus den Reaktoren in „Rossendorf oder Garching“ zu befassen. Aus den Beschaffungsmaterialien geht hervor, dass die deutsche Seite Rosatom eine „juristische Analyse“ der Bedingungen für die […]


No Picture

Regierung genehmigte Verlängerung der Datscha-Amnestie

Das Ministerkabinett hat am Donnerstag die Verlängerung der sogenannten „Datscha-Amnestie“ bis zum 1. März 2020 gebilligt. „Wir hatten uns darauf geeinigt, die juristische Registrierung von Häusern vorzunehmen, die zuvor auf Gartengrundstücken gebaut wurden. Sei es ein Sommerhaus, ein Gartenhaus oder ein Hauptwohngebäude, in dem man das ganze Jahr angenehm leben kann“, erinnerte Ministerpräsident Dmitri Medwedew. […]


No Picture

Zentralbankchefin lehnt Verbot von Mikrokrediten ab

Die Vorsitzende der Bank von Russland, Elvira Nabiullina, ist der Ansicht, dass Mikrokredite in Russland nicht verboten werden sollten, da dies zu einer Zunahme der Zahl illegaler Kreditgeber führen werde. „Unserer Meinung nach sollten wir es nicht generell verbieten, denn dann werden die Menschen in die Hände illegaler Gläubiger fallen“, sagte Nabiullina bei der Diskussion […]


No Picture

Der Kreml profitiert von der Irankrise

Der US-Druck auf Teheran nutzt Russland. Die USA befinden sich in einer Sackgasse, ein Krieg ist sehr unwahrscheinlich. Russland besitzt als einzige Macht tragfähige bis ausgezeichnete Beziehungen mit allen Akteuren des Nahen und Mittleren Ostens. Präsidenten und Minister geben sich in Moskau fast die Klinke in die Hand. Die USA hingegen sind mit ihrer Iran-Politik […]


No Picture

Den Russen mangelt es an Geld und Optimismus

In den letzten Tagen wurden die Ergebnisse mehrerer soziologischer Studien zum Lebensstandard und der Konsumneigung der russischen Bevölkerung veröffentlicht. Das Ergebnis: Sinkende Realeinkommen und steigende Steuern führen zu einem historisch niedrigen Vertrauen und Optimismus.