Warning: mysql_query(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /homepages/23/d83882051/htdocs/russland/wp-content/plugins/wp-ticker/wp-ticker.php on line 241

Warning: mysql_query(): A link to the server could not be established in /homepages/23/d83882051/htdocs/russland/wp-content/plugins/wp-ticker/wp-ticker.php on line 241

Warning: mysql_field_type() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/23/d83882051/htdocs/russland/wp-content/plugins/wp-ticker/wp-ticker.php on line 242

Warning: mysql_field_type() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/23/d83882051/htdocs/russland/wp-content/plugins/wp-ticker/wp-ticker.php on line 243

Eiskunstlauf: Pljuschtschenko mit grandioser Kurz-Kür

Jewgeni Pljuschtschenko hat gleich zum Auftakt im Team-Wettbewerb ein Glanzlicht gesetzt.Jewgeni Pljuschtschenko hat gleich zum Auftakt im Team-Wettbewerb ein Glanzlicht gesetzt.
image_pdfimage_print

Sotschi. Russlands Eiskunstlaufläufer Jewgeni Pljuschtschenko hat gleich zum Auftakt im Team-Wettbewerb ein Glanzlicht gesetzt und keine Zweifel mehr an seiner überragenden Klasse zugelassen. Einfach nur eine große Pljuschtschenko -Show heute.

Für den Höhepunkt des ersten Tages der olympischen Eiskunstlaufwettbewerbe sorgte Lokalmatador Jewgeni Pljuschtschenko. Der gesundheitlich angeschlagene Olympiasieger aus Russland verhalf seiner Mannschaft beim neuen Team-Wettbewerb mit einem ganz starken Kurzprogramm zum zweiten Platz nach dem ersten Durchgang.

weiter bei sotschi-2014.RU >>>