Warning: mysql_query(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /homepages/23/d83882051/htdocs/russland/wp-content/plugins/wp-ticker/wp-ticker.php on line 241

Warning: mysql_query(): A link to the server could not be established in /homepages/23/d83882051/htdocs/russland/wp-content/plugins/wp-ticker/wp-ticker.php on line 241

Warning: mysql_field_type() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/23/d83882051/htdocs/russland/wp-content/plugins/wp-ticker/wp-ticker.php on line 242

Warning: mysql_field_type() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /homepages/23/d83882051/htdocs/russland/wp-content/plugins/wp-ticker/wp-ticker.php on line 243

„Friedensangebot“ der Steuerinspektion wenig genutzt

„Friedensangebot“ der Steuerinspektion wenig genutzt
image_pdfimage_print

Das russische Steuersystem scheint loyaler und übersichtlicher zu sein als das deutsche Steuersystem. Zumindest trifft dies für Einzelunternehmer, Klein- und Mittelständler zu.

Trotzdem die zu zahlenden Steuern in Russland wesentlich geringer sind als in Deutschland, versuchen die Russen, auch diese wenigen „Ausgaben“ zu optimieren. Viele verstehen diese „Ausgabenart“ nicht, bzw. sie wollen sie nicht verstehen. Man geht davon aus, dass der Staat mit den Geldern nicht verantwortungsbewusst umgeht (… welcher Staat tut dies schon) und ist im hinterziehen von Steuern äußerst kreativ.

weiter bei kaliningrad-domizil.ru >>>