russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


06-10-2006 Georgien
Kommunalwahlen in Georgien: Verdacht der Manipulation - Neuwahlen möglich
Die gestrigen Kommunalwahlen im westgeorgischen Wahlkreis Abascha werden für ungültig erklärt und eine Neuwahl ausgeschrieben.

Dies sagte Guram Tschalagaschwili, Vorsitzender der Zentralen Wahlkommission Georgiens, am Freitag auf einer Pressekonferenz nach Angaben der Nachrichtenagentur Novosti-Grusia. Nach seinen Worten besteht in Abascha der Verdacht auf Wahlmanipulation.

Außerdem meldeten die Wahlbeobachter aus fünf Wahllokalen im Kreis Marneuli (Ostgeorgien) Verstöße gegen das Wahlrecht, teilte Tschalagaschwili mit.

Ihm zufolge wird auch das Ergebnis aus einem Wahllokal in Kutaissi wegen Verdachts auf Manipulation für ungültig erklärt.

Im Wahlkreis Gldani der georgischen Hauptstadt Tiflis liegt die Zahl der Wahlzettel über der Zahl der Wähler. Wenn sich der Verdacht bestätigt, wird auch dort das Wahlergebnis annulliert.

Auch aus dem Wahlkreis Chobi wurden Unstimmigkeiten gemeldet.

Tschalagaschwili forderte regionale Kommissionsleiter auf, die Wahlprotokolle genau zu überprüfen, bevor sie der Zentralen Wahlkommission zugeschickt werden. [ RIA Novosti ]

Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013