russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


14-11-2006 Georgien
Saakaschwili will russisches Gas nicht für 230 USD kaufen
Georgien werde russisches Erdgas nicht zu einem Preis von 230 USD pro 1000 Kubikmeter kaufen, erklärte Georgiens Präsident Michail Saakaschwili am Dienstag.

"Wir haben nicht vor, bei Russland Gas zu einem Preis von 230 USD zu kaufen. Das ist nicht der Marktpreis.





Werbung


Wir bewerten die Verdoppelung des Gaspreises als politischen Druck, der auf uns ausgeübt wird.", sagte Saakaschwili auf einem Briefing in Straßburg nach seinem Auftritt vor dem Europaparlament.

Seinen Worten zufolge ist Georgien "ungeachtet dessen zur Zusammenarbeit mit Russland auf verschiedenen Ebenen bereit." Der Präsident erläuterte, dass seine Regierung auf der Suche nach alternativen Gaslieferanten Verhandlungen mit Partnern führe. "Darum ist die Preiserhöhung für russisches Gas für uns keine Tragödie", sagte Saakaschwili.

Entsprechend den Vereinbarungen zwischen Georgien und der OAO Gazprom beträgt der Preis für Gas in diesem Jahr noch 110 USD pro 1000 Kubikmeter. Ab 2007 fordert Gasprom von Georgien 230 USD für die Lieferung von 1000 Kubikmeter Erdgas. [ RIA Novosti ]

Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013