russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


08-12-2006 Georgien
Georgiens Außenhandel steigt um 43 Prozent - größter Handelspartner bleibt Russland
Der Außenhandelsumsatz Georgiens ist in den ersten zehn Monaten des Jahres gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 43,4 Prozent auf 3,709 Milliarden Dollar gewachsen.

Der Export stieg dabei um 15 Prozent auf 774,4 und der Import um 53,4 Prozent auf 2,935 Milliarden Dollar.





Werbung


Das Handelsdefizit soll sich damit auf mehr als 2,160 Milliarden Dollar belaufen - 74,2 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum, teilte die Nationalbank Georgiens mit.

Der größte Handelspartner Georgiens ist weiterhin Russland (526 Millionen Dollar), was 14,2 Prozent des gesamten Außenhandelsumsatzes dieses transkaukasischen Landes ausmacht. Der Export lag dabei bei 69,4 und der Import bei 456,6 Millionen Dollar.

Zu den größten Handelspartnern Georgiens gehören außerdem die Türkei (497,6 Millionen Dollar bzw. 13,4 Prozent), Aserbaidschan (314 Millionen Dollar bzw. 8,5 Prozent), Deutschland (309,4 Millionen Dollar bzw. 8,3 Prozent), die Ukraine (298,5 Millionen Dollar bzw. acht Prozent), Turkmenistan (163,4 Millionen Dollar bzw. 4,4 Prozent), Bulgarien (151 Millionen Dollar bzw. 4,1 Prozent) und die USA (147 Millionen Dollar bzw. vier Prozent). [ RIA Novosti ]

Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013