russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


25-04-2007 Georgien
Annäherung Georgiens an NATO verbessert russisch-georgische Beziehungen nicht
Die Annäherung Georgiens an die NATO wird die russisch-georgischen Beziehungen nicht verbessern. Diese Meinung äußerte Sergej Karaganow, Vorsitzender des Präsidiums des Rates für Außen- und Verteidigungspolitik Russlands. „Der Beitritt Georgiens zur NATO wird keine Gefahr für Russland schaffen, die russisch-georgischen Beziehungen nicht verbessern, aber sie auch nicht zur Stagnation verdammen“,

sagte er bei einem Treffen mit georgischen Journalisten, die sich in Moskau auf Einladung von RIA Novosti befinden.

Der Politologe sagte, dass Russland bereit sei, Georgien zu unterstützten und dessen Neutralität zu sichern. Aber ihm zufolge hat Russland keine wesentliche Politik gegenüber Georgien. Was die Beilegung des georgisch-abchasischen und des georgisch-ossetischen Konflikts betrifft, so gibt es laut Karaganow immer weniger Chancen, dieses Problem zu Gunsten Georgiens zu lösen.

„Abchasien und Südossetien (nicht anerkannte Republiken auf dem georgischen Territorium) haben sich in diesen Jahren vollständig herausgebildet. Wir können sie nicht zwingen, in unsere Richtung zu gehen. Sie haben bereits ihre Ideologie und ihre politische Struktur“, sagte der Politologe. [ Text -  RIA Novosti ]
[ Bild - russland.RU - die Internet-Zeitung ]

Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013