russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


26-05-2008 Georgien
Präsident von Russland gratuliert Saakaschwili zum Tag der Unabhängigkeit Georgiens
Der russische Präsident Dmitri Medwedew rechnet auf ein konstruktives Zusammenwirken zwischen Russland und Georgien, heißt es in einer Grußbotschaft des russischen Staatschefs an seinen georgischen Amtskollegen. Wie der Kreml-Pressedienst am Montag mitteilte, gratulierte Medwedew Saakaschwili zum Tag der Unabhängigkeit Georgiens.

„Ich rechne auf ein konstruktives Zusammenwirken zwischen unseren Ländern im Interesse der Entwicklung gutnachbarlicher Beziehungen, der Festigung der Stabilität und der Sicherheit im Kaukasus“, heißt es unter anderem in der Grußbotschaft.

„Ich wünsche dem georgischen Volk, mit dem uns jahrhundertealte Bande der Freundschaft und der geistigen Verwandtschaft verknüpfen, aufrichtig Frieden und Gedeihen“, wird in der Botschaft betont.

Die Beziehungen zwischen Russland und Georgien haben sich in diesem Frühjahr erneut zugespitzt.

Wladimir Putin hatte im April die russische Regierung beauftragt, Maßnahmen zur notwendigen Hilfe für die Bevölkerung der nicht anerkannten Republiken Abchasien und Südossetien zu ergreifen und mit den dortigen faktischen Machtorganen zusammenzuwirken.

Zuvor hatte Russland einseitig die von den Ländern der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten (GUS) gegen Abchasien verhängten Sanktionen aufgehoben.

Das löste eine scharfe Reaktion von Tiflis aus. Georgien forderte, diese Entscheidung zu revidieren. RIA Novosti

Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013