russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



25-10-2006 Boris Jelzin
TV-Zuschauer Jelzin: Trotz Herzuntersuchung in Berlin will er Putin-Sendung sehen
Der ehemalige russische Präsident Boris Jelzin hat vor, sich die für den heutigen Mittwoch geplante Live-Sendung mit Wladimir Putin anzusehen. Wie Jelzins Protokollchef Wladimir Schewtschenko gegenüber RIA Novosti mitteilte, weilt Russlands erster Präsident derzeit zu einer routinemäßigen medizinischen Untersuchung in Berlin. "In einigen Tagen wird er nach Moskau zurückkehren", fügte er hinzu.

Jelzin habe sich Putins Fragestunden bislang immer angeschaut, fügte Schewtschenko hinzu.

"Boris Nikolajewitsch möchte das gern auch am heutigen Mittwoch tun, man muss aber berücksichtigen, dass er sich in Berlin aufhält", sagte er. "Insofern wird alles von den jeweiligen technischen Möglichkeiten abhängen." [ RIA Novosti ]