russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



24-01-2007 Boris Jelzin
Russland setzt auf Jelzins Erfahrung und Ansehen als Elder Statesman
Obwohl der erste russische Präsident Boris Jelzin aktuell weder politisch noch staatlich arbeitet, setzt Russland seine Erfahrung und sein Ansehen in internationalen Angelegenheiten ein. Der russische Präsident Wladimir Putin sagte in einem Interview mit dem indischen Fernsehsender Doordarshan und der Nachrichtenagentur PTI, dass er kürzlich bei Jelzin gewesen sei und ihm zum neuen Jahr gratuliert habe.

„Er ist ein bisschen erkältet, aber im Allgemeinen geht es ihm gut“, sagte er. Jelzin soll auch viel lesen und reisen. „Wenn diese Reisen einen möglichen Beitrag zum Aufbau von Beziehungen Russlands mit anderen Ländern leisten, dann besprechen wir diese Fragen. Mit seinem Einverständnis und dem des Außenministeriums setzen wir seine Erfahrung und Ansehen dort ein, wo es zweckmäßig ist“, sagte Putin.

„Es ist klar, dass er keine offizielle Funktion ausübt, aber er ist über alle Ereignisse in Russland informiert und unterhält direkte und gute Beziehungen mit vielen Kollegen aus anderen Ländern“, sagte der russische Präsident.