russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



04-01-2007 Alexander Litvinenko
Zwei weitere Menschen leicht mit Polonium 210 verstrahlt
In Zusammenhang mit der radioaktiven Vergiftung des russischen Ex-Spions Alexander Litvinenko sind den britischen Behörden zufolge zwei weitere Menschen leicht verstrahlt worden. Es handele sich um einen Mitarbeiter des Best Western-Hotels Premier Shaftesbury und einen Gast an der Bar des Millenium Hotels in der Londoner Innenstadt, teilten die Gesundheitsbehörden am Mittwoch mit.





Werbung


Bei ihnen sei aber so wenig Polonium 210 nachzuweisen, dass kurzfristig keine Erkrankung zu erwarten sei, und auch auf lange Sicht sei das Risiko "sehr gering". Den Behörden zufolge wurden bislang zwölf Menschen mit leichter Polonium-Verstrahlung gemeldet.

Der ehemalige russische Agent Litvinenko war Anfang November in London mit dem radioaktiven Element vergiftet worden und drei Wochen später im Krankenhaus gestorben.