russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



19-07-2007 Alexander Litvinenko
Liberaldemokraten demonstrieren in Moskau gegen Ausweisung russischer Diplomaten aus London
Zwei Dutzend Aktivisten der Liberaldemokratischen Partei (LDPR) haben am Donnerstag vor der britischen Botschaft in Moskau gegen die Ausweisung von russischen Diplomaten aus London protestiert. „Die Ausweisung der Diplomaten ist ein weiterer feindseliger Schritt gegen Russland“, sagte LDPR-Chef Wladimir Schirinowski vor den Demonstranten.



Werbung


Er warf Großbritannien „Aufwiegelung und Provokationen“ vor. Nach seinen Worten betreibt Großbritannien seit mehr als 200 Jahren eine feindselige Politik gegenüber Russland. Deshalb seien der Diplomatenskandal und der Streit um Lugowoi keine Einzelfälle.

„Großbritannien ist immer ein Hauptsponsor anti-russischer Ausfälle. Dort befindet sich Russlands Feind Nummer eins Beresowski“, urteilte Schirinowski.

Die Protestaktion dauerte rund 40 Minuten. Die Demonstranten hielten Spruchbänder mit Parolen wie „Großbritannien ist Russlands Feind“ und „Großbritannien ist Zuflucht für Verbrecher und Schurken“ hoch. [ ria novosti ]