russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



13-09-2010 Moskau Aktuelles
Polizei löst gewaltsam Kundgebung der Opposition in Moskau auf
Die russische Polizei hat eine verbotene Kundgebung der Opposition in Moskau aufgelöst. Die Beamten nahmen am Sonntagabend nach Angaben des Rundfunksenders Moskauer Echo etwa 30 Teilnehmer fest.



Werbung


Unter ihnen seien auch die Organisatoren der von den Behörden im Vorfeld verbotenen Demonstration gewesen.

Insgesamt hatten sich laut dem Bericht eines AFP-Reporters vor der Stadtverwaltung von Moskau etwa 50 Menschen versammelt, um gegen die Politik der Regierung und den Moskauer Bürgermeister Juri Luschkow zu demonstrieren.

Sie forderten in Sprechchören unter anderem "Russland ohne Putin". Ihnen gegenüber standen mehrere hundert Spezialkräfte von Armee und Innenministerium mit gepanzerten Fahrzeugen, die gegen die Oppositionellen vorgingen.
[ russland.RU ]
Das hat mir gut gefallen… Flattr this