russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



14-05-2005 Moskau Aktuelles
Europatag in Moskau gefeiert
In Moskau ist am heutigen Samstag die Studentenaktion "Der Europatag. 60 Jahre Frieden" durchgeführt worden. Nach Schätzungen der Veranstalter hatten sich rund 80 000 junge Menschen aus Moskau und anderen Städten Europas im Gorki-Kulturpark versammelt.

"Die Aktion sollte das Wachstum der Freundschaft und des gegenseitigen Einvernehmens zwischen den Jugendlichen Russlands und der europäischen Länder sowie die Entwicklung der internationalen Zusammenarbeit und die Festigung der europäischen Integration fördern", heißt es in einer der RIA Nowosti zugegangenen Mitteilung des Public-Relations-Komitees der Moskauer Stadtregierung.

Im Rahmen der Aktion fand eine Ausstellungsmesse statt. In entsprechenden Zelten waren Informationen über die Kultur und die Traditionen der EU-Mitgliedsländer sowie über die Jugendprogramme zu erhalten, die in diesen Ländern verwirklicht werden.

Außerdem wurde ein Konzert veranstaltet, an dem populäre Sänger und Musikensembles aus den EU-Mitgliedsländern sowie Stars der russischen Unterhaltungskunst teilnahmen. Das Konzert dauerte sieben Stunden. (RIA)