russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



27-08-2005 Moskau Aktuelles
Luschkow will nach 2007 nicht mehr OB von Moskau bleiben
Juri Luschkow erklärte, nach 2007 nicht mehr auf dem Posten des Oberbürgermeisters von Moskau bleiben zu wollen. „Ich habe meine Entscheidung getroffen. Sie ist fest und klar und hängt nicht mit meiner Gesundheit zusammen“, sagte Luschkow vor Journalisten vor Beginn der Sitzung des Staatsrates.

Luschkow erinnerte daran, dass die Kandidatur des nächsten OB vom Präsidenten vorgeschlagen werden solle, und fügte hinzu, er würde „den Anwärter auf den Posten des stellvertretenden Oberbürgermeisters nicht unbedingt mit der Kandidatur des möglichen Nachfolgers in Verbindung bringen“.

Ferner brachte Luschkow die Hoffnung zum Ausdruck, dass der nächste Oberbürgermeister „den Kurs auf schöpferische Arbeit, auf die Lösung sozialer Fragen weitersteuern wird“. „Mein Weggehen sollte nicht dramatisch aufgenommen werden“, fügte Luschkow hinzu.(RIA)