russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



02-05-2006 Moskau Aktuelles
Anstelle des Hotels Rossija im Stadtkern Moskaus werden moderne Hotels gebaut
Anstelle des zur Sowjetzeit gebauten Hotels Rossija werden im Stadtkern Moskaus mehrere moderne Hotels entstehen.
Das kündigte der Chefarchitekt Moskaus, Alexander Kusmin, vor der Presse in der russischen Hauptstadt an. Es handele sich um einen Komplex von neun bis zehn Hotels mit jeweils höchstens sechs Geschossen. In den unteren Etagen sollen ein Parkplatz und eine öffentliche Zone entstehen.


"Die Frage nach der Rekonstruktion des einstigen Konzertsaals Rossija bleibt noch offen. Es ist noch nicht klar, ob alte Wände des Saals bleiben oder neue gebaut werden. Aber eins liegt klar auf der Hand, dass zusätzliche Räume notwendig sind. An diesem Problem wird noch gearbeitet", sagte der Chefarchitekt.

Kusmin erinnerte daran, dass aus den demontierten Platten des Hotels Rossija kleine Zwei-Sterne-Hotels gebaut werden, an denen es in Moskau akut mangelt. "Die Stadtbehörden prüfen derzeit die Möglichkeit, solche Hotels an Märkten und entlang des Autobahnrings zu bauen", sagte er. [ RIA Novosti ]