russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



09-12-2006 Moskau Aktuelles
Bis zu 42 Tote durch Krankenhaus-Brand in Moskau
In Moskau sind bei einem Krankenhaus-Brand bis zu 42 Menschen ums Leben gekommen. Das berichtete die Nachrichtenagentur ITAR-TASS in der Nacht zum Samstag unter Berufung auf die Feuerwehr. Rund 150 Patienten wurden aus dem achtstöckigen Gebäude der Entzugsklinik im Südwesten der russischen Hauptstadt gerettet.






Werbung


Der Brand brach Angaben der Nachrichtenagentur ITAR-TASS zufolge am Samstag um 01.40 Uhr Ortszeit (Freitag 23.40 Uhr MEZ) im zweiten Stockwerk des Gebäudes aus dem 17. Jahrhundert aus. Eine Stunde nach dem Beginn des Brandes war der Löscheinsatz noch nicht beendet. 20 Löschfahrzeuge waren im Einsatz.

Die Nachrichtenagentur Interfax, die zunächst eine Zahl von 15 Toten genannt hatte, berichtete später unter Berufung auf das Moskauer Notfallministerium von 30 Toten.