russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



27-02-2008 Moskau Aktuelles
Luftwaffenkommando von Russland inspiziert Luftverteidigung rund um Moskau
Das Kommando der russischen Luftwaffe will die rund um Moskau stationierten Flugabwehr-Einheiten auf deren Fähigkeit überprüfen, mögliche Attacken von Luftterroristen abzuwehren sowie unerlaubte Flüge zu verhindern.



Werbung


Das teilte Luftwaffensprecher Alexander Drobyschewski RIA Novosti mit. Die Inspektion beim "Sonderkommando für Luftverteidigung", das den Luftraum über Zentralrussland und der Hauptstadt Moskau schützt, beginnt am heutigen Dienstag und wird bis 29. Februar dauern. In ihrem Raum sollen Truppenteile, Waffen und Kriegstechnik geprüft werden, und insbesondere deren Fähigkeit, "Terroranschläge, unerlaubte Starts von Flugzeugen und sonstige Verletzungen des Luftraums abzuwehren", sagte Drobyschewski.

In die Inspektion würden bis zu 30 strategische, Front- und Armeeflugzeuge einbezogen, die in verschiedenen Höhen, darunter auch in der Stratosphäre fliegen würden, sagte der Sprecher.  RIA Novosti