russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



09-08-2006 Russland und Nahost
Hilfsgüter für Libanon abgeschickt
Eine mit Hilfsgütern beladene Iljuschin-76-Maschine des Zivilschutzministeriums Russlands ist am Mittwochmorgen vom Flughafen Ramenskoje bei Moskau nach Zypern abgeflogen. Die Maschine hat 47 Zelte für jeweils 30 Personen, 2300 Decken, 1 000 Matrazen und 1 000 Kopfkissen für Libanons Einwohner,

die vom libanesisch-israelischen Konflikt in Mitleidenschaft gezogen wurden, wie RIA Novosti im Informationsamt des Ministeriums erfuhr.

Im Flughafen von Larnaca werden die Güter Vertretern des UN-Lebensmittelprogramms übergeben. Anschließend werden sie mit Fähren in den Libanon gebracht.

Zwei weitere Maschinen werden voraussichtlich am Freitag weitere 101 Zelte, 2 500 Decken, zehn Tonnen Fleisch- und zehn Tonnen Milchkonserven, zehn Tonnen Reis, fünf Tonnen Zucker und 1 500 Geschirr-Sets liefern.

Mit der 4. Maschine werden zehn mobile Stromgeneratoren, 12,5 Tonnen Kindernahrung und 22 Tonnen medizinische Ausrüstungen und Medikamente abgeschickt. [ RIA Novosti ]