russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



29-08-2006 Russland und Nahost
Moskau und Washington für stärkere Friedensbemühungen im Nahen Osten
Moskau und Washington treten für eine Verstärkung der Friedensbemühungen des internationalen Nahostquartetts (USA, Russland, UNO und EU) ein, berichtet das Informations- und Presseamt des russischen Außenministeriums am Dienstag.

Darum ging es bei einem Treffen des stellvertretenden russischen Außenministers, Alexander Saltanow, mit US-Botschafter William Burns in Moskau. Die Seiten betonten die Notwendigkeit, die "kollektiven Anstrengungen, insbesondere im Rahmen des Nahostquartetts, zu verstärken, um eine "umfassende und dauerhafte Regelung" im Nahen Osten herbeizuführen, hieß es.

Saltanow und Burns erörterten zudem die jüngste Entwicklung im Libanon, in den Palästinensergebieten und im Irak. Der russische Diplomat informierte den US-Botschafter über die russische Sicht auf die Beilegung des libanesisch-israelischen und des palästinensisch-israelischen Konfliktes. [ RIA Novosti ]