russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



28-09-2006 Russland und Nahost
Einsatz im Libanon: Verkehrsminister Lewitin kontrolliert Schiffsverladung
Der russische Verkehrsminister Igor Lewitin hat am Donnerstag die Verladung der Technik für die Hilfstruppe kontrolliert, die demnächst in den Libanon entsendet wird.

Wie RIA Novosti vom Pressedient des Seehafens Noworossisk erfuhr, wird das Schiff "Juri Arschenewski", das zurzeit beladen wird, Anfang Oktober ablegen.

Im Schwarzen und im Mittelmeer wird es von zwei Schiffen der russischen Schwarzmeer-Flotte begleitet. Nach Noworossisk wurde die Technik aus Kaschira (Gebiet Moskau) geliefert, wo das Bataillon seinen ständigen Standort hat.

Im Libanon werden die russischen Soldaten an den Aufbauarbeiten nach dem israelisch-libanesischen Krieg teilnehmen. Dabei werden insgesamt sechs Brücken aufgebaut, deren Länge nahezu 400 Meter beträgt. Die Tragfähigkeit jeder Brücke wird 60 Tonnen erreichen.

Darüber hinaus besuchte Igor Lewitin während seiner Reise Gelengschik, wo er die Perspektiven des Baus eines Flughafens behandelte. Die Bauarbeiten dazu sollen bis Ende 2007 beendet sein. [ RIA Novosti ]