russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



12-10-2006 Russland und Nahost
Russland: Zurückhaltung in Nahost-Krise ist oberste Maxime
Russland werde im Nahen Osten eine Politik der Zurückhaltung ausüben. Das erklärte am Donnerstag der stellvertretende Außenminister Russlands, Alexander Saltanow.

"Wir werden im Nahen Osten auch weiterhin eine ausgewogene Politik betreiben, die gleichermaßen positiv gegenüber unseren israelischen und arabischen Partnern sein wird", beteuerte Saltanow auf einer Konferenz zum 15. Jahrestag der diplomatischen Wiederaufnahme der Beziehungen zwischen Russland und Israel.

Gleichzeitig unterstrich er, dass Moskau als einer der vier Nahost-Vermittler sein Bestes für einen Ausweg in der arabisch-israelischen Krise tun wird.

In diesem Kontext machte Saltanow deutlich, dass Russland sowohl für Israel als auch für die arabische Welt ein Freund ist und bleiben wird. "Diese Politik wird Russland helfen, seinen Beitrag zur Lösung des schweren Problems zu leisten", so der Vizeaußenminister. [ RIA Novosti ]