russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



20-10-2006 Russland und Nahost
Russland: Waffenlieferungen an Hisbollah als Thema erledigt
Das Thema der Waffenlieferungen an die schiitische Bewegung Hisbollah ist vom Tisch, erklärte der russische Vizepremier und Verteidigungsminister Sergej Iwanow am Freitag.






Werbung


Bei seinem Treffen mit dem israelischen Premierminister Ehud Olmert habe er "ausführliche und erschöpfende Antworten" gegeben, teilte Iwanow mit. "Meiner Meinung nach ist dieses Thema erledigt", sagte Iwanow in seiner Stellungnahme zu Medienberichten, denen zufolge Hisbollah amerikanische, israelische und russische Waffen besitzt.

Bei den Gesprächen mit Olmert sei zudem die Frage der Nichtweitergabe von Massenvernichtungswaffen und Raketentechnologien erörtert worden, teilte der Vizepremier mit. [ RIA Novosti ]