russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



20-12-2006 Russland und Nahost
Russland fordert volle Unterstützung für Treffen zwischen Abbas und Olmert
Moskau hält ein Treffen zwischen der Führung von Palästina und Israel für äußerst wichtig.

"In Russland erachtet man es für äußerst wichtig, dass ein Treffen von Abbas und Olmert stattfindet", sagte der russische Außenminister Sergej Lawrow auf einer Pressekonferenz zu den Jahresergebnissen.





Werbung


Zugleich betonte er, dass die Krise zahlreiche Probleme bereite. Deshalb muss man alle Bedingungen für die Durchführung eines solchen Treffens schaffen.

"Sollten sie sich mit einem solchen Treffen ohne Vorbedingungen einverstanden erklären, so müssen wir dazu größtmöglich beitragen", unterstrich der Minister.

Ihm zufolge stören die Stereotypen und der Unwille, den ersten entgegen kommenden Schritt zu machen und von der populistischen Rhetorik abzugehen, den Prozess der Regelung der Krise im Nahen Osten.

"Äußerst wichtig ist, dass die extremistischen Kräfte der einen und der anderen Seite keine entscheidende Rolle spielen. Sowohl in Israel als auch in Palästina gibt es vernünftig denkende Leute und Politiker", sagte Lawrow und erinnerte daran, dass wir nicht zum ersten Mal die Absicht des israelischen Premierministers Ehud Olmert und des palästinensischen Leiters Mahmud Abbas hören, zusammenzutreffen. [ RIA Novosti ]