russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



17-05-2007 Russland und Nahost
Russland um Eskalation der Lage in Palästina besorgt
In Moskau ist man um die dramatische Entwicklung der Situation in Palästina besorgt. Das geht aus einer Mitteilung des russischen Außenministeriums hervor, die am Mittwoch veröffentlicht wurde.

"Der jüngste Gewaltausbruch in Palästina hat die Situation an die gefährliche Schwelle gerückt, wo die Einheit der palästinensischen Reihen und das Schicksal der Koalitionsregierung gefährdet werden können", heißt es im Dokument. "Die Fortsetzung dieses Zwistes kann die weitere Anspannung der Lage, ein Chaos und eine umfassende Konfrontation zu den Folgen haben." R
Dennoch gab das Außenamt der Hoffnung Ausdruck, dass die palästinensische Führung "ihr Bestes tun wird, um die Raketenattacken gegen Israel zu unterbinden, die sich durch nichts rechtfertigen lassen." "Natürlich muss auch Israel auf jegliche Gewaltaktionen gegen die Palästinenser verzichten, die die Atmosphäre in den bilateralen Beziehungen noch weiter anspannen können", so die russische diplomatische Behörde. [itartass/russland.RU]