russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



30-07-2007 Russland und Nahost
Lawrow: Russland unterstützt Abbas als legitimen Präsidenten Palästinas
Russland unterstützt Abbas als legitimen Präsidenten Palästinas und will mit ihm konkrete Wege der Hilfe für das palästinensische Volk besprechen, hat der russische Außenminister Sergej Lawrow erklärt.



Werbung


"Wir unterstützen Sie als legitimen Präsidenten Palästinas und begrüßen Ihre Bemühungen zur Wiederherstellung der Gesetzlichkeit und der Einheit des palästinensischen Volkes sowie zur Fortsetzung des Friedensprozesses", sagte Sergej Lawrow bei der Eröffnung seines Treffens mit Abbas am Montag in Moskau.

Er brachte des Weiteren die Hoffnung zum Ausdruck, dass Abbas während des dreitägigen Aufenthalts in Russland seine Vorstellungen, wie dem palästinensischen Volk und der Verwaltung der Autonomie Hilfe erwiesen werden kann, konkretisiert.

"Moskau ist für uns Palästinenser keine fremde Stadt", erwiderte Abbas, wobei er hinzufügte, dass sich das palästinensische Volk in schwierigen Perioden nicht nur einmal an Moskau gewandt hat.

Wie er hervorhob, gibt es viele wichtige Fragen zwischen Russland und Palästina zu besprechen. "Fragen der komplizierten Lage in Palästina, Fragen der palästinensischen Einheit, Fragen des Friedensprozesses im Nahen Osten und der Friedenskonferenz: Alle diese Fragen verdienen es, dass man sich ihretwegen trifft und sie diskutiert", sagte der Präsident der Autonomie. Ferner stellte er fest, dass Russland ein befreundeter Staat ist, denn er verfüge über großen Einfluss. Es sei wichtig, sich der Unterstützung dieses Staates zu versichern. [ ria novosti ]