russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



24-09-2007 Russland und Nahost
Russland ruft Nahost-Staaten zu Teilnahme an Friedenskonferenz in Washington auf
Russland hat alle Nahost-Staaten aufgerufen, sich an der im Herbst in Washington geplanten Nahost-Konferenz für einen erfolgreichen Ausgang teilzunehmen.




Werbung



"Damit das Treffen in Washington zu praktischen Schritten führt, die im Endergebnis nicht nur eine palästinensisch-israelische Regelung, sondern auch eine Nahostregelung in allen Bereichen ermöglichen würden, müssten die Länder der Region an diese Arbeit herangezogen und nicht isoliert werden", betonte der russische Außenminister Sergej Lawrow bei einem Treffen des Nahost-Quartetts in New York.

"Über die Politik der Einbeziehung und nicht einer Isolierung werden wir viel mehr erreichen können als mit Gesprächen, wer schuld ist und woran", so der Minister.

Nach seinen Worten hat das Quartett (Russland, USA, EU und UNO) die Initiative von Präsident George Bush unterstützt, ein solches Treffen abzuhalten, und seine Bereitschaft bekundet, an der Vorbereitung des Treffens teilzunehmen, damit es erfolgreich ist.

"Wenn alles gelingt, könnte dieses Treffen in der Tat ein praktisches Voranschreiten zur Regelung ermöglichen", betonte er. [ria-novosti]