russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



02-10-2007 Russland und Nahost
Russland versichert Palästinensern weiter praktische Hilfe
Russland wird den Palästinensern weiterhin beim wirtschaftlichen Aufbau ihrer Gebiete helfen, teilte der Pressedienst des russischen Außenministeriums mit.




Werbung



Am Dienstag fanden in Moskau Verhandlungen des russischen Außenministers Sergej Lawrow und des Abgeordneten des Palästinensischen Gesetzgebungsrates, Mustafa Barguti statt, der gleichzeitig Spitzenvertreter der Bewegung „Nationale Initiative“ ist.

„Wir bestätigten unsere Bereitschaft, den Palästinensern auch weiter verschiedene praktische Hilfe zu erweisen und zur Lösung ihrer akuten sozialen und ökonomischen Probleme auf jede Art und Weise beizutragen“, wird in der Mitteilung betont.

Lawrow informierte über Russlands Bemühungen, eine Lösung zwischen Israel und Palästina auf Basis des Völkerrechts zu erreichen, die einen souveränen palästinensischen Staat zum Ziel habe, heißt es in der Mitteilung.

Außerdem wurde bei dem Treffen die soziale und humanitäre Situation in den palästinensischen Territorien, insbesondere im Gaza-Streifen, besprochen.

Barguti, der in Moskau am zweiten Weltforum der ausländischen Absolventen sowjetischer und russischer Hochschulen teilnimmt, schätzte die ständige Unterstützung des palästinensischen Volkes durch Russland und dessen Beitrag für eine gerechte Nahost-Regelung hoch ein, so das Außenministerium. [ria-novosti]