russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



19-04-2008 Russland und Nahost
Palästinenserpräsident Abbas beendet Russland-Besuch
Palästinenserpräsident Mahmud Abbas hat seinen dreitägigen Besuch in Russland beendet. Bei den Gesprächen während seines Aufenthalts in Moskau sei es vor allem um die von der russischen Regierung geplante Nahost-Konferenz gegangen, sagte Abbas am Freitagabend vor seinem Abflug auf dem Moskauer Flughafen. Einen Termin für die Konferenz gebe es aber noch nicht, da dieser erst mit den Teilnehmern abgestimmt werden müsse.



Werbung


Am Donnerstag hatte Abbas gefordert, die Nahost-Konferenz "so schnell wie möglich abzuhalten. Kommende Woche will Abbas nach Washington reisen, um dort US-Präsident George W. Bush zu treffen.

Am letzten Tag seines Aufenthalts war Abbas mit Russlands Präsident Wladimir Putin sowie Außenminister Sergej Lawrow zusammengekommen. Putin sprach von einer schwierigen Lage im Nahen Osten und lobte Abbas und Israels Ministerpräsident Ehud Olmert für ihre Bemühungen um einen Friedensschluss. Bei dem Treffen mit Lawrow sei es neben der geplanten Konferenz auch um den Fortgang der Friedensgespräche zwischen Israelis und Palästinensern gegangen, sagte Abbas' Sprecher Nabil Abu Rudeina.