russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



28-11-2011 Russland und Nahost
Sanktionen der Arabischen Liga: Zehntausende Syrer protestieren


Damaskus/Moskau - Zehntausende Regierungsanhänger haben am Montag in der syrischen Hauptstadt Damaskus gegen von der Arabischen Liga verhängte Sanktionen protestiert. Im Zentrum der Hauptstadt feierten sie Staatschef Baschar el Assad mit syrischen Fahnen und patriotischen Liedern, wie eine AFP-Korrespondentin berichtete. Die Arabische Liga hatte wegen der anhaltenden Gewalt von Sicherheitskräften gegen Demonstranten am Sonntag einschneidende Wirtschaftssanktionen gegen Syrien verhängt.




Werbung


Eine Reaktion der syrischen Führung blieb bislang aus. Für den Nachmittag wird eine Pressekonferenz von Außenminister Walid el Muallim erwartet. Allein am Sonntag kamen in dem Land mindestens 23 Menschen ums Leben. Seit dem Beginn der Proteste gegen Assad im März starben nach UN-Angaben mehr als 3500 Menschen.

Indes wurde bekannt, dass Russland im kommenden Frühjahr eine Flotte von Kriegsschiffen, angeführt vom einzigen Flugzeugträger des Landes, in den syrischen Hafen Tartus entsenden will. Dies habe jedoch nichts mit der Gewalt in Syrien zu tun, sondern sei lange geplant gewesen, sagte ein Sprecher des Verteidigungsministeriums in Moskau der russischen Tageszeitung "Iswestija".

In Tartus liegen derzeit keine russischen Schiffe, es sind jedoch zivile und militärische Mitarbeiter des Landes vor Ort. Der Hafen ist seit der Sowjetzeit ein Stützpunkt der russischen Marine. Russland gilt als Verbündeter Syriens. Erst kürzlich verhinderte das Land zusammen mit China eine Resolution des Sicherheitsrats der Vereinten Nationen zur Verurteilung der Gewalt in Syrien.
[russland.RU]
Das hat mir gut gefallen… Flattr this