russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



28-05-2008 NATO
Russland will MiG-Kampfjets in Osteuropa an Nato-Standards anpassen
Der russische Kampfjet-Bauer MiG will die MiG-Flugzeuge, die gegenwärtig in acht europäischen Staaten im Dienst stehen, entsprechend den Nato-Standards modernisieren. Wie MiG-Chef Anatoli Below am Mittwoch am Rande der Internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung ILA in Berlin mitteilte, sind in Europa insgesamt 400 MiG-Flugzeuge in Betrieb. "Mehr als 300 davon können modernisiert werden, was uns sehr freut."

Es handle sich um Kampfflugzeuge, die in den 1980er Jahren gebaut worden waren und ihr Potenzial bisher nicht ausgeschöpft haben. Als Beispiel führte Below die modernisierte MiG-29 der slowakischen Luftwaffe an, die Russland an die Nato-Stardards angepasst hat. Eine der modernisierten MiG-29 hat die Slowakei auf der ILA ausgestellt.

Below zufolge bekommt Russland jährlich Modernisierungsaufträge für seine Flugzeuge und Hubschrauber im Wert von mehreren Dutzend Millionen Euro und dieser Umfang nimmt zu. RIA Novosti