russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



10-10-2006 Petersburger-Dialog 2006
Stoiber erwartet sich von Putin-Besuch Impuls für die Wirtschaft
Bayerns Ministerpräsident Edmund Stoiber (CSU) erwartet von dem Besuch von Russlands Präsident Wladimir Putin am Mittwoch in München Rückenwind für die Wirtschaft. "Ich bin überzeugt, dass wir im Rahmen unserer Gespräche den wirtschaftlichen Beziehungen einen neuen starken Schub geben werden", erklärte Stoiber am Dienstag in München.

Der Besuch Putins zeige zudem, dass der russische Präsident innerhalb Europas das größte Potenzial für enge Wirtschaftsbeziehungen in Deutschland sehe. "Es ist auch ein Zeichen der Wertschätzung für die Stärke des Wirtschaftsstandorts Bayern, dass Putin sich gerade München und den Freistaat ausgesucht hat."

An einem in München geplanten Wirtschaftsgespräch werden unter anderem Bundeswirtschaftsminister Michael Glos (CSU) und dessen russischer Kollege German Gref teilnehmen. Von den Vorstandsvorsitzenden deutscher Konzerne sind unter anderem Martin Winterkorn (Audi), Hakan Samuelsson (MAN AG), Klaus Kleinfeld (Siemens), Wulf Bernotat (Eon), Wolfgang Reitzle (Linde) und Hans Joachim Körber (Metro) mit bei den Gesprächen.