russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



23-01-2008 Weltraum
Russland startet kommende Woche neuen Telekom-Satelliten
Russland will kommende Woche den neuen Telekommunikationssatelliten Express-AM33 ins All schießen. Dies teilte eine Sprecherin der Forschungs- und Produktionsvereinigung Reschetnew am Dienstag mit. Der Start mit der Trägerrakete Proton-M sei auf den 28. Januar vom Weltraumbahnhof Baikonur in Kasachstan terminiert, sagte die Sprecherin. Die Startvorbereitungen in Baikonur seien bereits abgeschlossen worden.



Werbung


Express-AM33 wurde von Reschetnew in Kooperation mit französischen Partnern gebaut. Der Satellit ist für TV-Übertragungen und Satellitenverbindung in Russland bestimmt. Die Forschungs-und-Produktionsvereinigung "Reschetnew" mit Sitz im sibirischen Schelesnogorsk (50 Kilometer von Krasnojarsk entfernt) wurde 1959 gegründet und hat seitdem 1130 Satelliten und andere Weltraumapparate gebaut.  RIA Novosti