russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



23-06-2008 Weltraum
Russland arbeitet mit NASA beim Schutz der Erde zusammen
Die russischen Weltraumtruppen arbeiten mit der US-Weltraumagentur NASA beim Schutz der Erde zusammen. Das teilte der stellvertretende Befehlshaber der Weltraumtruppen Generalmajor Wladimir Derkatsch am Samstag mit.



Werbung


Ihm zufolge ist der Schutz von Himmelskörpern und der Erde "heute eine aktuelle Frage. In diesem Bereich wird gemeinsame Arbeit geleistet". Auf die Asteroidengefahr eingehend, sagte der Generalmajor: "Die Weltraumtruppen verfügen über Mittel, die zur Lösung dieser Aufgaben beitragen können. Aber das gilt viel mehr für die Russische Akademie der Wissenschaften und für das landgestützte Netz von Beobachtungsstellen."

Wie russische Massenmedien früher berichteten, hatte der US-Kongress die NASA verpflichtet, mit Russland und anderen Ländern zur Abwehr der Asteroidengefahr zusammenzuarbeiten. Der Republikaner Dana Rohrabacher schlug in diesem Zusammenhang vor, den mit einer RT-70-Antenne versehenen russischen Komplex der kosmischen Fernverbindung (Objekt der Weltraumtruppen) in der Wohnsieldung Galenlki, Region Primojre, als Ergänzung zur US-amerikanischen Asteroiden-Frühwarnlinie Arecibo (Puerto Riko) - Goldstown (US-Bundesstaat Kalifornien) zu nutzen. [ russland.RU ]