russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



10-03-2009 Weltraum
Russland feierte 75. Geburtstag Juri Gagarins
In Russland wurde am Montag der 75. Geburtstag des ersten Kosmonauten der Welt, Juri Gagarin (1934-1968), gefeiert. In seiner "kleinen Heimat", im Gebiet Smolensk, fanden Festveranstaltungen statt. In der Stadt Gagarin (bis 1968 – Gshatsk) haben sich mehrere Hunderte Menschen versammelt, um des Raumfahrtpioniers zu gedenken.



Werbung


Aus diesem Anlass sind nach Gagarin führende Vertreter des Zentrums für Kosmonautentraining, viele Raumfahrer, die Gagarin persönlich kannten, sowie Nachwuchskosmonauten gekommen.

Der Gouverneur des Gebietes Smolensk, Sergej Antufjew, unterstrich, dass die Gestalt des ersten Kosmonauten "immer in unserem Leben da ist." "Die Einwohner von Smolensk werden ihr Bestes tun, um diese helle Gestalt in unserem Gedächtnis zu behalten", beteuerte er.

Die Teilnehmer der Kundgebung legten Blumen zu den Gräbern Juri Gagarins und seiner Mutter Anna Gagarina nieder. Danach begaben sie sich laut Tradition ins Dorf Kluschino, den Heimatort der Familie Gagarin, wo weitere Festveranstaltungen geplant sind.

Juri Gagarin wurde am 9. März 1934 geboren. Er absolvierte die Militärschule in der Stadt Orenburg und leistete seinen Wehrdienst in der sowjetischen Nordflotte. 1960 wurde er Mitglied der Kosmonautenabteilung. Am 12. April 1961 flog er an Bord des Raumschiffs "Wostok" als erster Mensch in der Welt ins Weltall, wo er 108 Minuten verbrachte und erfolgreich im Gebiet Saratow landete. Am 27. März 1968 war Gagarin beim Absturz während eines Übungsflugs am Steuer einer MiG-15 im Gebiet Wladimir tödlich verunglückt. Dabei kam auch sein Partner, Oberst Wladimir Serjogin ums Leben. [ russland.RU ]