russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



27-10-2005 Weltraum
Vier Triebwerke der an ISS gekoppelten Progress M-54 getestet
Die Spezialisten des Flugleitzentrums (ZUP) haben die Erprobung der Triebwerke des an die Internationale Raumstation (ISS) gekoppelten Raumtransporters Progress M-54 abgeschlossen.

Zu den Ergebnissen des heutigen Tests sagte ein ZUP-Vertreter der RIA Nowosti: "Vier von acht Triebwerken des Raumtransporters funktionierten die berechneten 114 Sekunden normal und gaben der Station einen Impuls, der einer Anhebung der Höhe um ungefähr 450 Meter entsprochen hat".

Am 19. Oktober sollte Progress M-54 die ISS auf eine höhere Umlaufbahn bringen, aber die Korrektur wurde durch eine spontane Abschaltung der Triebwerke unterbrochen.

Die heutige Kontrolle sollte zeigen, was konkret die Ursache der spontanen Abschaltung der Triebwerke gewesen war. Außerdem werde nach dem Test der Zeitpunkt einer neuen Korrektur der ISS-Umlaufbahn bestimmt, so der ZUP-Vertreter. (RIA)