russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



28-10-2005 Weltraum
Russland bringt einen US-Satelliten ins All
Der amerikanische Verbindungssatellit AMS-23 (Worldsat-3) wird voraussichtlich am 1. Dezember mit einer russischen Trägerrakete des Typs Proton-M vom Weltraumbahnhof Baikonur in Kasachstan ins Weltall starten.

Dies teilte die russische Raumfahrtbehörde Roskosmos am Freitag mit. Ihr zufolge haben die Startvorbereitungen auf Baikonur bereits am 27. Oktober begonnen. Die Proton-M-Rakete ist mit dem Beschleunigungsblock Bris-M ausgestattet. (RIA)