russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



29-07-2005 Bücher
In Russland erscheint erste Gesamtausgabe von Solschenizyn
In Russland kommt die erste Edition mit dem Gesamtwerk des russischen Literaturnobelpreisträgers Alexander Solschenizyn auf den Markt.

Der erste Teil der 30-bändigen Werkausgabe solle im Februar 2006 erscheinen, sagte der Chefredakteur des Wremja-Verlags, Boris Pasternak, am Donnerstag der Nachrichtenagentur AFP.
bei russland.RU
Zweihundert Jahre zusammen Die Juden in der Sowjetunion


Zweihundert Jahre zusammen Die russisch-jüdische Geschichte 1795-1916


Alexander Solschenizyn wird 85 Jahre alt (11.12.2003)


Es ist Zeit, Solschenizyn wieder zuzuhören (23.12.2003)
Bis zu Solschenizyns 90. Geburtstag im Dezember 2008 solle die Edition abgeschlossen sein.

Die erste Auflage solle 3000 Stück betragen, sagte Pasternak. Damit sollten zunächst die Sammlungen russischer Bibliotheken ergänzt werden. Der Verlag hoffe aber auch auf interessierte Privatkäufer. Beginnen soll die Werkausgabe mit dem zehnbändigen Roman "Das Rote Rad". Vor der Herausgabe überarbeite Solschenyzin den Text, den er als seinen wichtigsten ansieht.

Berühmt wurde Solschenizyn vor alle mit seinem Roman "Der Archipel Gulag", in dem er schonungslos den Alltag in einer sowjetischen Strafkolonie schildert. 1974 war der Regimekritiker aus der Sowjetunion ausgebürgert worden. Er ging ins US-Exil. 1994 kehrte er nach Russland zurück.[ afp / russland.RU – die Internet - Zeitung ]