russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



14-08-2003 Bücher
Olgas Haus
von Ulitzkaja, Ljudmila (Rußland, Moskau)

Der Reichtum Rußlands ist nicht das, was wir im reich gewordenen Westen unter Reichtum verstehen. Die Armen Rußlands und wie sie stolz ihr Leben leben sind sein Reichtum.
Als "Wessi", der seinen zweiten Wohnsitz in Moskau hat, kenne ich Personen mit solchen Geschichten.


Die Menschen Rußlands haben zu Zeiten des Kommunismus nicht unentwegt gelitten, wie uns Westlern während der Jahre des Kalten Krieges suggeriert wurde und wie bekannt gewordene tragische Schicksale zu belegen scheinen, was im übrigen auch für die DDR gilt. - Ich rede hier keinem politischen System das Wort! -
Das Selbstverständnis der Menschen ist im Gegensatz zur westlichen Gesellschaft unabhängig von einer materiellen Meßlatte gewachsen.
Nur so kann man Ulitzkajas Geschichten verstehen.
mehr beim Büchervielfrass...