russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


28-12-2004 Reisen
Russische Bürger verzichten nicht auf Reisen nach Ländern Südostasiens
Die Manager der Reisefirmen der Primorje-Region sagen, dass kein massenhafter Verzicht auf Reiseschecks nach Ländern Südostasiens, unter anderem nach Thailand, zu beobachten ist.

Die Mitarbeiter einer Reihe von Reisefirmen präzisierten der RIA Nowosti, dass den Kunden hauptsächlich die Reisen nach Gebieten angeboten werden, die durch das Erdbeben und den Tsunami nicht betroffen worden waren.

Nach Worten von Spezialisten nimmt die Nachfrage nach Reiseschecks nach Ländern Südostasiens unter den Einwohnern der Primorje-Region seit Anfang November wesentlich zu, denn in der Region wird gerade die Kurortsaison eröffnet.

Im Ergebnis des Erdbebens und des Tsunamis sind etwa 25 000 Personen ums Leben gekommen. Die Föderale Agentur für Tourismus Russlands empfahl offiziell den Bürgern des Landes, sich der Reisen in Regionen Südostasiens zu enthalten, die durch die Naturkatastrophe betroffen worden waren.

Indessen wurde bekannt, dass Schiffe der Primorje-Reederei, die sich in Häfen Südostasiens befinden, während des verheerenden Tsunamis nicht beschädigt worden waren. (RIA)

Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013