russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


02-03-2005 Reisen
Russische Eisenbahn AG eröffnet Direktverbindung zwischen Sibirien und China
Die Russische Eisenbahn AG hat eine Direktverbindung zwischen Sibirien und China eröffnet. Nach Unternehmensangaben fuhr am Dienstag der erste Zug von Irkutsk nach Sabaikalsk an der Grenze zu China ab. Ab dem 1. Juni dieses Jahres solle die Strecke nach Peking erweitert werden.

Mit dem neuen Zug Irkutsk-Sabaikalsk werde der Bedarf der Bevölkerung und Touristen nach Routen in östliche Richtung gedeckt. Die Eröffnung der neuen Strecke sei auch angesichts der Olympischen Spiele wichtig, die im Jahr 2008 in Peking ausgetragen würden, hieß es.

Die AG erinnerte daran, dass bislang nur der europäische Teil Russlands eine Direktverbindung nach China gehabt hatte. Der Zug Moskau-Peking verkehrt zweimal die Woche. Einwohner Sibiriens mussten Fahrkarten in zusätzlichen Waggons der Züge buchen, die von Nowosibirsk, Irkutsk oder Tschita fuhren.

Alle Informationen in dem neuen Zug sind in Russisch, Englisch und Chinesisch ausgeschildert. Den Reisenden stehen Mobilfunk, Personalcomputer, Drucker und Kopiergeräte zur Verfügung. Für die Sicherheit im Zug sorgt ein Polizeiteam. (RIA)

Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013