russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


18-04-2005 Reisen
Auf Flugrouten in die USA werden Feuerzeuge verboten
Kunden der russischen Fluggesellschaft Aeroflot, die in die USA reisen, dürfen keine Feuerzeuge und Streichhölzer mehr mitnehmen.

Der Grund dafür ist eine Verordnung der amerikanischen Behörden vom 14. April 2005. Zur Erhöhung der Flugsicherheit wird auf allen Flügen in das Land verboten, Feuerzeuge mitzunehmen, heißt es in einer Presseerklärung von Aeroflot.

Feuerzeuge dürfen weder im Gepäck- noch im Fahrgastraum mitgenommen werden. Bei der Kontrolle vor dem Flug werden alle Feuerzeuge beschlagnahmt und können eventuell in der Gepäckaufbewahrung im Flughafen abgegeben werden.

Außerdem werden Streichhölzer beschlagnahmt, die an jeder harten Fläche entzündet werden können. Es ist erlaubt, höchstens vier Packungen Streichhölzer, die an der eigenen Packung entzündet werden, im Handgepäck mitzunehmen.

"Es ist strikt verboten, Streichhölzer mit dem Gepäck abzugeben", so der Pressedienst. (RIA)

Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013