russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


23-10-2003 Reisen
Für Russland eine vereinfachte Visa-Regelung?
( MOSKAU ) Im Rahmen des bereits bestehenden Schengen-Abkommens sollte für Russland eine vereinfachte Visa-Regelung eingeführt werden.
Das erklärte Sven Hirdman, Botschafter Schwedens in Moskau, in einer Sitzung des Komitees „Russland im vereinigten Europa", die im Rahmen des Seminars „Visafreie Regelung zwischen Russland und der EU" abgehalten wurde.


„Es ist notwendig, eine vereinfachte Ordnung der Visaausstellung im Rahmen des bereits bestehenden Schengen-Abkommens einzuführen", sagte der Botschafter, fügte jedoch hinzu, dass es nicht die Position der Europäischen Union, sondern seine persönliche Meinung sei.

Zu den priviligierten Kategorien, auf die eine vereinfachte Visa-Regelung angewandt werden könnte, sollten junge Menschen sowie Mitglieder offizieller Delegationen gehören, bemerkte der Botschafter.

Zugleich habe das Hirdman zufolge nicht zu bedeuten, dass sich Russland den Schengen-Abkommen anschließt.

„Die Rede ist lediglich von einer visafreien Regelung bei Aufrechterhaltung der Passkontrolle bei der Überschreitung der Grenze", betonte der Botschafter.

„Bei der Einführung einer solchen vergünstigten Ordnung werden die Anwendung des Verfahrens der Identifizierung der Person bei der Überschreitung der Grenze sowie der Abschluß eines 100prozentigen Abkommens über die Readmission mit Russland die ersten Schritte bilden", erklärte Hirdman.

Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013