russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


17-01-2004 Reisen
Ab Frühjahr Fährverkehr nach St. Petersburg
Die estnische Reederei Tallink Group plant, im kommenden April die neue Fährenverkehrslinie aus Helsinki nach Tallinn und weiter nach St. Petersburg zu eröffnen.
Das meldeten estnische Zeitungen am Freitag unter Berufung auf die Erklärung der Leiter der Reederei Enn Pant und Keio Mehtonen, die sie am Vorabend auf der Touristikmesse „Matka 2004" in der Hauptstadt Finnlands abgegeben hatten.


Ihren Worten nach werde auf der Linie die Fähre „Fantasie" verkehren, die derzeit auf der Linie Tallin - Stockholm eingesetzt ist.

„Das Interesse für die Linie soll sowohl in Finnland als auch in Russland groß sein", sagte Enn Pant. Wie die Führung der Tallink Group erklärte, wird diese Gesellschaft den russischen Kunden auch eine Reise nach der Hauptstadt Schwedens ermöglichen. Die Firma hofft, dass ihre Dienste im angebrochenen Jahr rund 250 000 Passagiere in Anspruch nehmen werden.
Werbung
Estnische Zeitungen unterstreichen, dass an Bord zollfreier Handel erhalten bleiben werde, weil die Fähre außerhalb der Grenzen der Europäischen Union verkehren werde. Die „Fantasie" kann 1 700 Passagiere an Bord nehmen. Die Fähre ist 136 Meter lang und 24,6 Meter breit. (Igor Kljujew, Korrespondent der RIA „Nowosti")

Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013