russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


22-01-2004 Reisen
Auch bei Reisen in die GUS-Staaten gegen Diphtherie impfen lassen
Vor allem in den Tropen, aber auch in Süd- und Osteuropa sowie in den ehemaligen GUS-Staaten besteht ein erhöhtes Risiko, an Diphtherie zu erkranken. Das berichtet die Gesundheitszeitschrift "Apotheken Umschau".

Ein Impfschutz vor dieser hoch ansteckenden, oft tödlich verlaufenden Infektionskrankheit wird von der ständigen Impfkommission am Robert-Koch-Institut (STIKO) generell weltweit empfohlen.

Damit übernehmen auch die Krankenkassen die Kostenerstattung. Wer keinen Impfschutz besitzt, braucht zwei Impfungen im Abstand von vier bis sechs Wochen und eine dritte sechs bis zwölf Monate nach der zweiten Impfung. Vor Reiseantritt sollten möglichst zwei der Impfungen schon durchgeführt worden sein.(ots)

Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013