russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


23-08-2007 Reisen
Mehr Flugverbindungen zwischen Russland und Israel vereinbart
Russland und Israel haben sich verständigt, die Zahl der Flugverbindungen zwischen beiden Ländern zu erhöhen und mehr Airlines zuzulassen, so der stellvertretende Chef der israelischen Luftfahrtbehörde, Ariel Ben-Ari.



Werbung


Das in Moskau unterschriebene Abkommen sieht vor, dass jede Seite der jeweils anderen eine zusätzliche Fluggenehmigung für eine Fluggesellschaft erteilt. Auf der Linie Moskau-Tel Aviv fliegen bisher nur Transaero und El Al. Die Lizenzen können laut Gesprächspartner der RIA Novosti sowohl Unternehmen bekommen, die sich entweder auf die Personenbeförderung oder auf Luftfracht spezialisiert haben oder aber auch beispielsweise beide Beförderungsarten realisieren.

Die Frequenz der Flugverbindungen wird von gegenwärtig 14 Flügen auf 21 pro Woche erhöht. Charterflüge werden von jetzt wöchentlich drei auf fünf für beide Seiten gesteigert, wobei statt einer Airline nun zwei Gesellschaften für jede Seite fliegen kann.

Auch zwischen Tel Aviv und Sankt Petersburg soll häufiger geflogen werden. Ben-Ari sagte, dass in der Wintersaison wöchentlich zwei reguläre und ein Charterflug für jede Seite vorgesehen sind. Im Sommer werden es entsprechend jeweils fünf und zwei Flüge für jede Seite sein. [ria novosti]

Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013