russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


23-08-2007 Reisen
Eisenbahnen in Russland melden steigende Passagierzahlen im Auslandsverkehr
Die Russischen Eisenbahnen (RZD) haben von Januar bis Juli ihr Passagieraufkommen im internationalen Verkehr gegenüber der Vergleichsperiode des Vorjahres um 19 Prozent auf 460 700 Fahrgäste gesteigert. Das geht aus einer Pressemitteilung des Unternehmens hervor.



Werbung


„Besonders beliebt sind bei den Fahrgästen die Züge nach Finnland. Innerhalb von den ersten sieben Monaten dieses Jahres wurden auf dieser Strecke mehr als 227 800 Fahrgäste befördert, was eine Zunahme von 24 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum bedeutet“, heißt es in der Mitteilung. Nach Polen wurden in dieser Periode über 58 700 Fahrgäste befördert (ein Plus von 20 Prozent), nach Deutschland mehr als 46 900 Fahrgäste (plus neun Prozent), nach Tschechien 39 200 Fahrgäste (plus 50 Prozent).

Die Russischen Eisenbahnen befördern ihre Fahrgäste in 16 europäische und asiatische Länder: Deutschland, Polen, Österreich, die Slowakei, Tschechien, Ungarn, Rumänien, Bulgarien, Griechenland, Italien, Kroatien, Serbien, Finnland, China, die Mongolei und Nordkorea.[ria novosti]

Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013