russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


28-08-2009 Reisen
RZD baut Bahnverbindungen mit Moskaus internationalen Flughäfen aus
Am 28. August wird in Moskau der Bahnverkehr zwischen dem Belorusski Bahnhof in der Stadtmitte und dem Flughafen Sheremetyevo in die Wege geleitet. Täglich werden zwischen dem Bahnhof und dem Flughafen 27 Zugpaare „Aeroexpress“ pendeln.



Werbung


Laut Fahrplan wird der erste Zug um 05:00 Uhr aus Sheremetyevo zum Belorusski Bahnhof in Moskau aufbrechen, der letzte um 24:00 Uhr. Der Zugverkehr vom Belorusski Bahnhof nach Sheremetyevo beginnt um 05:30 Uhr und endet um 01:00 Uhr. Die Züge fahren alle 30 Minuten, die Fahrzeit beträgt 35 Minuten. Auf dem Weg zum Flughafen werden die Züge am Sawjolowoer Bahnhof Halt machen, in umgekehrter Richtung sind keine Zwischenstopps geplant.

Der Präsident der Russischen Eisenbahnen AG (RZD), Wladimir Jakunin, beglückwünschte die Fahrgäste zur Inbetriebnahme des neuen Terminals, dankte allen Teilnehmern des Projekts und bezeichnete es als Vorbild einer Partnerschaft zwischen Privatunternehmen und Behörden.

„Vor mehr als einem Jahr haben wir die drei wichtigsten Moskauer Flughäfen mit dem Stadtzentrum direkt mit einer Bahnverbindung verbunden. Damit wollten wir uns aber nicht begnügen. Die Eröffnung der Bahnverbindung zwischen dem Belorusski Bahnhof und Sheremetyevo-Flughafen ist ein wichtiger Schritt beim Ausbau des Moskauer Bahnverkehrs-Knotenpunkts. Der Belorusski Bahnhof liegt in der Moskauer Stadtmitte, so dass die Passagiere den Flughafen denkbar schnell und ohne Umsteigen erreichen können.“ Für den Start der „Aeroexpress“-Bahnverbindung zwischen dem Belorusski Bahnhof und dem Flughafen Sheremetyevo sind im diesjährigen Investitionsetat der RZD AG 300 Millionen Rubel vorgesehen.

Die Aeroexpress-Terminals befinden sich in Moskau in den Bahnhöfen Paweletski, Sawelowski, Belorusski and Kiewski und die Züge verkehren zwischen:

• Moscow – Sheremetyevo
• Moscow – Domodedovo
• Moscow – Vnykovo

Die Waggons des Aeroexpress sind mit allem ausgestattet, um die Fahrt so bequem wie möglich zu gestalten. In jedem Waggon gibt es komfortable Weichsitze, Aircondition und mehrere Bilschirme mit kurzen Filmen, Clips und aktuellen Nachrichten, zudem sind umweltfreundliche Toiletten vorzufinden.

Alle Terminals befinden sich im Stadtzentrum und unweit der Metrostationen. Die Fahrtzeit beträgt zwischen 30 und 40 Minuten bei einem Ticketpreis zwischen 150 und 250 Rubel. Auch Monatstickets sind erhältlich. Die Fahrpläne der Züge sind an die Abflugzeiten angepasst. Zudem begleiten Sicherheitsleute die Züge bei der Fahrt.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013