russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013


01-02-2010 Reisen
Cruisen von der Moskwa zur Newa
„Cruise“ heißt eine Serie von speziellen Reiseführern, die im Conrad-Stein-Verlag rund um das Thema Kreuzfahrt erscheinen. Nun ist auch Russland mit einem Titel an der Reihe und unter „Flusskreuzfahrt von Moskau nach Sankt Petersburg“ kam kürzlich ein Werk zum gleichnamigen Thema neu in die deutschen Buchläden.



Werbung


Der Inhalt ist dabei ganz auf pauschal reisende Kreuzfahrttouristen zugeschnitten. Die landesspezifischen Reiseinfos sind eher spärlich und erschöpfen sich meist in den allgemein üblichen Allgemeinplätzen. Das ist auch völlig ausreichend für organisiert ankommende Schiffsreisende, die von ihrer Gesellschaft am Flughafen empfangen, zu ihrer Unterkunft gebracht werden und ansonsten meist bei ihrer „Herde“ bleiben. Etwas dünn ist der hier gebotene Inhalt nur für Personen, die eine selbst organisierte Anfahrt planen.

Umso üppiger ist die Beschreibung der Sehenswürdigkeiten während der Flussreise an sich. Hier zeigt sich, dass die Autorin Pia Thauwald auf jeden Fall über umfangreiche Kenntnisse der bereisten Gebiete verfügt. Ausgezeichnet recherchiert sind historische Hintergründe, geschickt eingestreut bemerkenswerte Details. Auch auf das tägliche Leben an Bord der Touristenschiffe kann man sich mit dem Büchlein ausgezeichnet vorbereiten, das dazu alle notwendigen Infos in einem eigenen Kapitel enthält. Übersichtskarten und ausgezeichnete Fotos vermitteln einen Vorgeschmack auf die Fahrt und helfen bei der Orientierung. Gleiches gilt für die Informationen zu Moskau und Sankt Petersburg, die die wichtigsten Highlights für Tagestouristen zusammen fassen.

Am Ende des Werks folgen die üblichen, aber nützlichen Kleinigkeiten, wie Internetlinks, ein Mini-Sprachführer und weiterführende Literatur, wobei hier der Stein-Verlag mit Eigenwerbung für andere Bücher dieser und anderer Reihen nicht spart. Alles in allem ist der Russland-Band von „Cruise“ eine lohnenswerte Anschaffung für alle, die demnächst eine Flußkreuzfahrt zwischen den beiden größten Metropolen Russlands bei einem der großen Reiseveranstalter buchen wollen. Für solche Reisepläne wird sich im Buchgeschäft kaum eine passendere Lektüre finden. Nicht so sehr geeignet ist „Cruise Russland“ für selbst organisiert Tourende, aber für solche ist das Büchlein wohl auch nicht gedacht.

Daten zum Buch: Pia Thauwald – Cruise Russland: Flusskreuzfahrt von Moskau nach Sankt Petersburg, ISBN 978-3866867062, Conrad Stein Verlag Welfer 2009

Roland Bathon, russland.TV, Russland hören und sehen; weitere Russlandbücher unter www.buecher.nachrussland.de


Archiv:
2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013